Archiv
Schnurlos im Internet surfen

Über die digitale Telefonstation können auch PC über Funk mit dem Internet verknüpft werden.

Nicht nur Telefone lassen sich über die neue ISDN-Basisstation von Dosch & Amand betreiben. Über die digitale Telefonstation nach dem Dect-Standard können auch PC mit dem Internet verknüpft werden. Dazu muss nur die entsprechende PC-Karte im Rechner installiert oder eine so genannte PCMCIA-Karte in den Laptop gesteckt und der Computer eingerichtet werden.

Über die "Wireless-Print"-Funktion kann sogar der Drucker über die Basisstation angesteuert werden. Insgesamt können zwölf Mobilteile über die Basisstation mit dem Telefonnetz verknüpft werden: sechs Telefone und sechs Rechner. Bei einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 500 kbit/s kann beim Internetsurfen die volle ISDN-Geschwindigkeit ausgekostet werden. Die PC-on-Air-Lösung ist seit Dezember im Handel und kostet als Startpaket mit Basisstation und einer PC-Karte 357 Euro.

hsn

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%