Archiv
Schottlands Rekordmeister bangt um CL-Teilnahme

dpa HAMBURG. Der schottische Rekordmeister Glasgow Rangers muss um den Einzug in die Gruppenphase der Fußball-Champions-League fürchten. Die Briten mit dem ehemaligen Bundesligaprofi Stefan Klos im Tor unterlagen in der Qualifikations-Begegnung bei Zska Moskau mit 1:2 (1:1).

dpa HAMBURG. Der schottische Rekordmeister Glasgow Rangers muss um den Einzug in die Gruppenphase der Fußball-Champions-League fürchten. Die Briten mit dem ehemaligen Bundesligaprofi Stefan Klos im Tor unterlagen in der Qualifikations-Begegnung bei Zska Moskau mit 1:2 (1:1).

Für die Russen trafen Julio de Souza (4.) und Jiri Jarosik (37.), für die Schotten Nacho Novo (46.). Rangers-Kapitän Klos und seine Mitspieler hoffen nun auf das Rückspiel am 25. August.

Der englische Traditions-Club FC Liverpool gab sich dagegen im Hinspiel der Champions-League-Qualifikation keine Blöße. Die "Reds" mit dem deutschen Nationalspieler Dietmar Hamann setzten sich mit 2:0 (1:0) beim österreichischen Club Grazer AK durch. Im "Arnold-Schwarzenegger-Stadion" erzielte Steven Gerrad (23./79.) beide Treffer für die Engländer.

Die Weichen auf die nächste Runde stellten Trabzonspor durch ein 2:1 (1:1) bei Dynamo Kiew und Maccabi Tel Aviv durch ein 2:1 (2:0) bei Paok Saloniki.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%