Schritt hin zur globalen Marktführerschaft
Danone bekundet weiter Interesse an Quaker Oats

Nachdem sich die Coca-Cola Company gegen die Übernahme des Lebensmittelunternehmens Quaker Oats Co. (Chicago) entschieden hat, will nun der französische Konzern eine Offerte abgeben.

PARIS (dpa-AFX) - Der französische Danone-Konzern wird möglicherweise eine Kauffofferte für den nordamerikanischen Nahrungsmittel-Hersteller Quaker Oats abgeben. Das Unternehmen bestätigte am Mittwoch in Paris entsprechende Medienberichte. Der Kauf sei ein weiterer Schritt hin zur globalen Marktführerschaft im Geschäftsfeld gesunde Ernährung und Getränke, heiß es. Der amerikanische Konzern stellt neben Frühstücksflocken auch den Sportdrink Gatorade her.

Unterdessen hat der US-Getränkekonzern Coca Cola seine Übernahmebemühungen an dem Müsli-Hersteller eingestellt. Der größte Erfrischungsgetränkehersteller der Welt werde einen Einstieg bei Quaker Oats nicht weiter verfolgen, hatte Coca-Cola-Chef Douglas Daft am Mittwoch am Konzernsitz in Atlanta mitgeteilt. Nach dem Konkurrenten PepsiCo ist Coca Cola der zweite Getränkefabrikant, dem die versuchte Übernahme des Müslikonzerns misslungen ist.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%