Archiv
Schröder drückt Beileid nach Absturz aus

Nach dem Flugzeugabsturz im New Yorker Stadtteil Queens hat Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) US-Präsident George W. Bush und dem amerikanischen Volk sein "tiefes Mitgefühl" ausgedrückt.

Reuters BERLIN. In einem am Montagabend veröffentlichten Beileidstelegramm schrieb Schröder an Bush: "Mit Bestürzung habe ich von dem Absturz des Flugzeugs in New York, der ohnehin so schwer getroffenen Stadt, erfahren, bei dem zahlreiche Menschen ihr Leben verloren haben".

Der Passagierjet vom Typ Airbus A-300 der Fluggesellschaft American Airlines war rund fünf Meilen vom Flughafen entfernt in ein Wohngebiet gestürzt. Angaben über die Unglücksursache lagen zunächst nicht vor.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%