Archiv
Schröder: Hartz IV wird wie geplant umgesetzt - Keine Änderung mehr

Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat bekräftigt, dass die Arbeitsmarktreformen ohne neue Nachbesserungen umgesetzt werden sollen. Dies solle wie beschlossen zum 1. Januar geschehen, und zwar "planmäßig" sowie "ohne jede Veränderung", sagte Schröder am Mittwoch bei seiner ersten Pressekonferenz nach der Sommerpause. Die Kritiker aus Union und PDS hätten sich zu einem "Verhinderungsbündnis" zusammengeschlossen, für das er "kein Verständnis" habe.

dpa-afx BERLIN. Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat bekräftigt, dass die Arbeitsmarktreformen ohne neue Nachbesserungen umgesetzt werden sollen. Dies solle wie beschlossen zum 1. Januar geschehen, und zwar "planmäßig" sowie "ohne jede Veränderung", sagte Schröder am Mittwoch bei seiner ersten Pressekonferenz nach der Sommerpause. Die Kritiker aus Union und PDS hätten sich zu einem "Verhinderungsbündnis" zusammengeschlossen, für das er "kein Verständnis" habe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%