Archiv
Schüler entdeckte 350 Jahre alte Granate

Eine 350 Jahre alte, funktionstüchtige Granate hat ein Schüler im Alten Rhein bei Lustenau (Vorarlberg) entdeckt.

HB/dpa BREGENZ. Der 13-Jährige habe den Sprengkörper im Wasser gefunden und mit nach Hause genommen, berichteten österreichische Zeitungen am Dienstag. Nach Einschätzung von Experten des Militärkommandos Vorarlberg dürfte die Granate aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648) stammen. Damals seien Glas- und Tonkörper mit Pulver gefüllt und mit einer Lunte versehen als Handgranate verwendet worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%