Archiv
Schüttler und Popp im Halbfinale

Gstaad (dpa) - Rainer Schüttler steht zum dritten Mal in diesem Jahr im Halbfinale eines ATP-Tennisturniers, und auch Alexander Popp hat den Sprung unter die besten Vier geschafft.

Gstaad (dpa) - Rainer Schüttler steht zum dritten Mal in diesem Jahr im Halbfinale eines ATP-Tennisturniers, und auch Alexander Popp hat den Sprung unter die besten Vier geschafft.

Der Korbacher Schüttler besiegte im schweizerischen Gstaad den Spanier Felix Mantilla mit 6:1, 4:6, 6:2 und erreichte bei der mit 550 000 Euro dotierten Veranstaltung die Vorschlussrunde. Im Kampf um den Einzug ins Endspiel trifft Schüttler auf Igor Andrejew. Der Russe setzte sich im Viertelfinale gegen Ruben Ramirez Hidalgo aus Spanien mit 6:3, 6:4 durch.

Derweil setzte Popp seinen Siegeszug in Newport/Rhode Island fort. Der Mannheimer besiegte im Viertelfinale des mit 380 000 Dollar dotierten Turniers überraschend den top-gesetzten Amerikaner Vince Spadea mit 6:2, 6:2. Popp bekommt es nun mit dem Franzosen Cyril Saulnier zu tun, der den Österreicher Jürgen Melzer mit 6:1, 7:5 ausschaltete.

In seinem dritten Duell gegen den spanischen Sandplatz-Spezialisten knüpfte der 28-Jährige Schüttler nahtlos an seine Bravourleistung gegen den deutschen Rivalen Florian Mayer im Achtelfinale an. Der an Nummer drei gesetzte Hesse ließ Mantilla, der das Turnier in Gstaad 1997 gewonnen hatte, im ersten Satz keine Chance und fand nach einer Durststrecke im zweiten Durchgang wieder auf Erfolgskurs zurück. Nach knapp zwei Stunden Spielzeit brachte er den zweiten Sieg gegen den Spanier unter Dach und Fach.

Im zweiten Halbfinale von Gstaad stehen sich Wimbledonsieger Roger Federer aus der Schweiz und überraschend Außenseiter Potito Starace gegenüber. Der in der Weltrangliste an 145. Stelle geführte Italiener schaltete im Viertelfinale Titelverteidiger Jiri Novak aus Tschechien mit 6:4, 6:3 aus. Lokalmatador Federer, der erst am Morgen sein Achtelfinale gegen den Kroaten Ivo Karlovic in drei Sätzen gewonnen hatte, besiegte Novaks Landsmann Radek Stepanek mit 6:1, 5:7, 6:4.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%