Archiv
Schwarz Pharma legt kräftig zu

Die Schwarz Pharma AG hat im ersten Halbjahr Umsatz und Vorsteuerergebnis gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern habe sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 105,8 % verbessert.

rtr FRANKFURT. Die Schwarz Pharma AG hat im ersten Halbjahr Umsatz und Vorsteuerergebnis gesteigert. Der Umsatz sei um 4,5 % auf 382,1 Mill. ? gewachsen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Das Ergebnis vor Steuern habe sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 105,8 % auf 60,7 Mill. ?, das Nachsteuerergebnis um 81,9 % auf 36,2 Mill. ? verbessert. Das nicht-operative Ergebnis habe dank eines ungeplanten, nicht wiederkehrenden Ertrags auf 49,3 Mill. ? zugelegt. Das Betriebsergebnis wurde mit 12,4 Mill. ? angegeben, ohne eine Vergleichszahl zu nennen.

Für das Gesamtjahr 2001 erwartet das Unternehmen den weiteren Angaben zufolge ein Umsatzplus von drei bis vier Prozent, eine Steigerung des Betriebsergebnisses sowie eine Verbesserung des Jahresüberschusses ohne Sondereinfluss um 15 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%