Archiv
Schweizer Börse lehnt Fusion mit Deutscher Börse ab - offen für Kooperationen

Der Verwaltungsrat der Schweizer Börse SWX hat eine Fusion mit der Deutschen Börse abgelehnt. Wie SWX am Freitag bestätigte, will die Schweizer Börse eine eigenständige Organisation bleiben.

dpa-afx ZÜRICH. Der Verwaltungsrat der Schweizer Börse SWX hat eine Fusion mit der Deutschen Börse abgelehnt. Wie SWX am Freitag bestätigte, will die Schweizer Börse eine eigenständige Organisation bleiben.

Man sei aber offen für Diskussionen über Kooperationen und wolle mit der Deutschen Börse weitere Kooperationsgespräche führen. Dabei soll die bestehende Struktur zweier unabhängiger Organisationen aber beibehalten werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%