Segeln Olympia
Ben Ainslie gewinnt Segel-Gold

Ben Ainslie aus Großbritannien hat die Goldmedaille im Finn-Dinghy gewonnen. Für Ainslie war es bereits die dritte Goldmedaille seiner Karriere.

Der Brite Ben Ainslie hat im Finn-Dinghy die dritte olympische Goldmedaille seiner Karriere gewonnen. Auf dem Revier in Qingdao sicherte sich hinter dem fünfmaligen Weltmeister Zach Railey aus den USA Silber. Bronze ging an den Franzosen Guillaume Florent. Ein deutscher Teilnehmer war nicht am Start. Für Großbritannien war es nach dem Erfolg von Sarah Ayton im Yngling bereits der zweite Sieg in Qingdao.

Durch seinen Triumph zog Ainslie in der ewigen olympischen Segel-Bestenliste mit dem zweitplatzierten Jochen Schümann gleich. Beide gewannen jeweils dreimal Gold und einmal Silber. Erfolgreicher war bisher nur der Däne Paul Elvström, der zwischen 1948 und 1960 viermal in Folge ganz oben auf dem Podium stand.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%