Archiv
Sensormatic Electronics: 30 Prozent gefallen

Die Ertrags- und Umsatzwarnungen nehmen kein Ende.

Sensormatic Electronics wird im dritten Quartal nur einen Gewinn in der Spanne von sechs bis sieben Cents je Aktie erwirtschaften. Bisher ging der Hersteller von Sicherheitsprodukten für Unternehmen, die ihre Ware im Internet vertreiben, von einem Gewinn von 14 Cents je Aktie aus. Auch die Umsatzerwartungen werden um fünf Millionen Dollar auf 261 Millionen Dollar reduziert. Als Ursache für die Gewinn- und Umsatzwarnung nennt Sensormatic Electronics die allgemein schwache Wirtschaftslage sowie die Schwäche auf dem Einzelhandelssektor. Die Anleger reagierten auf die schlechten Nachrichten mit zahlreichen Verkaufsaufträgen. Die Aktie rutschte zum Mittag über 30 Prozent in den Keller.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%