Archiv
September-Sitzung des IASB

Vom 21. bis 24. 9. 2004 trat das IASB zu seiner September-Sitzung zusammen. Ein ausführliches ...

Vom 21. bis 24. 9. 2004 trat das IASB zu seiner September-Sitzung zusammen. Ein ausführliches offizielles Protokoll ist unter http://www.iasb.orgals IASB Update verfügbar.

  • Business Combinations - Phase I: Neben anderen Fragen diskutierte das Board die bisher erhaltenen Stellungnahmen zu seinem IFRS 3-Änderungsentwurf "Combinations by Contract Alone or Involving Mutual Entities". Angesichts deutlicher Kritik an dem Entwurf beschloss das IASB, diesen vorerst nicht weiter zu verfolgen. Die bisherigen Ausnahmen vom IFRS 3-Anwendungsbereich bleiben damit bis zum Abschluss des IASB/FASB-Konvergenzprojekts zu Einzelfragen der Erwerbsmethode bestehen. Bei der Bilanzierung der ausgenommenen Sachverhalte (Zusammenschlüsse auf rein vertraglicher Basis ohne Anteilserwerb und Zusammenschlüsse genossenschaftlich organisierter Einheiten) haben es die Unternehmen demzufolge mit einer Regelungslücke zu tun, die unter Rückgriff auf in IAS 8 für solche Fälle vorgesehenen Quellen zu schließen ist.
  • Financial Instruments - The Fair Value Option: Auch der IAS 39-Änderungsentwurf "The Fair Value Option" stieß auf harsche Kritik in Form von Stellungnahmen. Vor diesem Hintergrund diskutierte das Board mögliche Wege hin zu einem für alle Beteiligten akzeptablen Kompromiss.




Quelle: FINANZ BETRIEB, 25.10.2004

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%