Archiv
Serono: EU-Zulassung für Raptiva gegen chronische Plaque Psoriasis

Das Schweizer Pharmaunternehmen Serono SA hat die EU-Zulassung für das Medikament Raptiva erhalten. Das Mittel erhalte die Genehmigung für die Behandlung chronischer Plaque Psoriasis in moderater bis schwerer Form erhalten, deren Therapie mit anderen Medikamenten nicht erfolgreich war, teilte Serono am Donnerstag mit. Serono will mit Raptiva in einigen Ländern wie Deutschland und Grossbritannien noch vor Ende Jahr und im Laufe 2005 in anderen europäischen Ländern starten.

dpa-afx COINSINS. Das Schweizer Pharmaunternehmen Serono SA hat die EU-Zulassung für das Medikament Raptiva erhalten. Das Mittel erhalte die Genehmigung für die Behandlung chronischer Plaque Psoriasis in moderater bis schwerer Form erhalten, deren Therapie mit anderen Medikamenten nicht erfolgreich war, teilte Serono am Donnerstag mit. Serono will mit Raptiva in einigen Ländern wie Deutschland und Grossbritannien noch vor Ende Jahr und im Laufe 2005 in anderen europäischen Ländern starten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%