Service in allen Ballungsräumen geplant
Bahncard-Kunden sollen Leihwagen angeboten werden

Die Bahn will einem Zeitungsbericht zufolge Bahncard-Kunden bald auch Leihwagen anbieten. In Vorbereitung sei dafür die bundesweite Zusammenarbeit mit Car-Sharing-Unternehmen, wie die "Mitteldeutschen Zeitung" am Montag berichtete.

afp HALLE/FRANKFURT. Die Buchungszentrale für das neue Angebot werde in Halle eingerichtet. Derzeit arbeiten daran bereits zehn Mitarbeiter in Halle, sagte der Geschäftsführer der Bahntochter Deutsche Bahn Rent, Rolf Lübke. Noch in diesem Jahr sollen etwa zehn weitere Arbeitskräfte in Halle eingestellt werden.

Geplant sei der Aufbau des Car-Sharing-Angebots für alle deutschen Ballungsgebiete. Damit werde die Zahl der Arbeitsplätze in der Zentrale in Halle kontinuierlich wachsen. Bis zum Jahresende will die Bahn gemeinsam mit regionalen Car-Sharing-Anbietern zunächst in Berlin und Frankfurt am Main Pilot-Projekte für den neuen Mitwagen-Service starten. Voraussichtlich im kommenden Jahr solle es dieses Angebot auch im Raum Halle-Leipzig geben, sagte Lübke der "Mitteldeutschen Zeitung". Die Bahn wolle den regionalen Car-Sharing-Anbietern keine Konkurrenz machen, sondern mit ihnen gemeinsam ein bundesweit einheitliches Zusatzangebot für Zugfahrer schaffen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%