Archiv

Serviette erst zum ersten Gang auf den Schoß legen

Bielefeld (dpa/gms) - Die Serviette gehört während des Essens auf den Schoß. „Wenn das Menu schon vorbestellt ist, wird die Serviette erst dann auf den Schoß gelegt, wenn der erste Gang serviert wird“, erläutert die Expertin Inge Wolff.
Serviette

Wenn es Herbst wird, passen stilisiertes Laub auf weißem Grund zum Teetafel.

Bielefeld (dpa/gms) - Die Serviette gehört während des Essens auf den Schoß. "Wenn das Menu schon vorbestellt ist, wird die Serviette erst dann auf den Schoß gelegt, wenn der erste Gang serviert wird", erläutert die Expertin Inge Wolff.

Falls à la carte gegessen wird, sei der richtige Zeitpunkt meist, wenn die Speisekarte gebracht wird. "Denn Speisekarten sind heute meist so groß, dass die gefaltete Serviette stören würde", erklärt die Vorsitzende des Arbeitskreises Umgangsformen International weiter. Sollte das Tuch nicht im Weg sein, gilt wieder das Nahen des ersten Gangs als bester Zeitpunkt.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%