Sieg im 500-Meter-Fianle
Dittmer stellt Titel-Rekord im Kanusport ein

Mit dem Gewinn seines 42. Meistertitels ist Olympiasieger Andreas Dittmer am Freitag zum alleinigen deutschen Rekord-Meister im Kanu-Rennsport avanciert.

HB/dpa DUISBURG. Der Neubrandenburger bezwang bei den 82. Deutschen Meisterschaften in Duisburg im 500-Meter-Finale der Canadier-Einer den Leipziger Christian Gille, der den Favoriten am Dienstag mit seinem Erfolg über 200 Meter überrascht hatte. Dittmer setzte sich mit seinem Sieg nun von "Altmeister" Ulrich Eicke (Leverkusen) ab, der es in den 80er Jahren auf 41 Titel gebracht hatte.

"Er ging heute besser als erwartet. Vor allem überrascht mich meine Zeit, denn schließlich sind wir die Rennen aus dem vollen Training gefahren", sagte der neue Champion, der in 1:46,08 Minuten so schnell war wie nie zuvor.

Hart kämpfen musste Doppel-Olympiasiegerin Katrin Wagner, ehe ihre 25. nationale Meisterschaft perfekt war. Sie setzte sich nur hauchdünn mit 6/100 vor der erst 19-jährigen Mannheimerin Carolin Leonhardt durch. Eine Stunde später fügte die Potsdamerin mit ihrer Vereinskollegin Manuela Mucke Titel Nummer 26 hinzu.

Das Rennen der Kajak-Einer über 500 Meter entschied erwartungsgemäß der Berliner Zweier-Weltmeister Ronald Rauhe mit großem Vorsprung vor den beiden Magdeburgern Tim Huth und Björn Bach zu seinen Gunsten. Bach hielt sich später mit seinem Teamgefährten Mark Zabel mit dem Titel im Kajak-Zweier schadlos.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%