Siemens-Familie gespalten
Vor EZB-Sitzung starten deutsche Aktien freundlich

Wenige Stunden vor der Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank haben die deutschen Aktien am Donnerstag freundlich eröffnet.

dpa FRANKFURT/M. Wenige Stunden vor der Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) haben die deutschen Aktien am Donnerstag freundlich eröffnet. Der Dax legte um 0,63 Prozent auf 6 161 Punkte zu. Gleich um 2,73 Prozent sprangen die Werte des Nemax 50 auf 1 758,52 Zähler.

Nach der Vorlage von Halbjahreszahlen bot die Siemensfamilie ein gespaltenes Bild. Als einer von nur drei Verlierern büßte der Münchner Konzern selbst 2,28 Prozent auf 124,62 Euro ein, gefolgt von Epcos, die 0,75 Prozent auf 70,47 Euro abgaben. Die stärksten Gewinne verzeichneten hingegen Infineon, die um 2,67 Prozent auf 46,53 Euro zulegten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%