Archiv
Siemens PG erhält Turbinen-Auftrag für Windpark in Schottland über 92 Millionen Euro

Der Siemens-Bereich Power Generation (PG) hat seinen ersten Windenergie-Auftrag erhalten.

dpa-afx MÜNCHEN. Der Siemens-Bereich Power Generation (PG) hat seinen ersten Windenergie-Auftrag erhalten. Wie das Unternehmen am Mittwoch in München mitteilte, hat die britische npower renewables, eine Tochter der RWE npower, bei Siemens 40 Turbinen mit einer Leistung von 2,3 Megawatt für den Windpark Farr in Schottland bestellt. Der Auftragswert für das neue Geschäftsgebiet "Wind Power" der Siemens PG liege bei rund 92 Mill. Euro. Die Inbetriebnahme des Windparks in Nordschottland sei für das Frühjahr 2006 geplant.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%