Silber schon sicher
Damen nach Degen-Drama im Finale

Mit zwei nervenaufreibenden Gefechten beendete die deutsche Degendamen-Mannschaft die Misere des Deutschen Fechter Bundes in Athen. Glück gehört halt auch dazu - das ist Olympia.

ATHEN. Das deutsche Degendamen-Team zog nach einem Drama in zwei Akten bei den Olympischen Spielen in Athen in das Finale ein. Der Vize- Weltmeister gewann am Freitag das Halbfinale gegen Favorit Frankreich mit 33:32 nach Verlängerung und hatte damit die erste olympische Damendegen-Medaille überhaupt sowie das erste deutsche Fechter- Edelmetall dieser Spiele sicher. Zuvor hatte es im Viertelfinale ebenfalls einen 33:32-Zittersieg n.V. gegen Gastgeber Griechenland gegeben.

"Das waren geile Treffer. Wir sind noch nicht am Ende", sagte Imke Duplitzer. Die Heidenheimerin schaffte gegen Frankreich in der Verlängerung den entscheidenden Treffer gegen Laura Flessel-Colovic. Duplitzer traf gemeinsam mit Claudia Bokel (Tauberbischofsheim) und Britta Heidemann am Abend im Finale auf Olympiasieger und Weltmeister Russland, der sich gegen Überraschungs-Halbfinalist Kanada mit 25:18 durchsetzte. "Sie haben uns zwei Mal das Ding vor der Nase weggeschnappt. Diesmal holen wir das nach Hause", gab sich Heidemann kämpferisch.

Der Siegeszug bis ins Finale hing am seidenen Faden. Der Vize- Weltmeister zeigte gegen Außenseiter Griechenland zunächst eine katastrophale Vorstellung. Beim zwischenzeitlichen 0:8 drohte ein Debakel. "Da waren wir verkrampft, und der Manfred ist zu Recht laut geworden", berichtete Duplitzer über den tobenden Bundestrainer Manfred Kaspar. Doch das Trio kämpfte sich zurück und ging mit 23:22 erstmals in Führung.

Seite 1:

Damen nach Degen-Drama im Finale

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%