SO GEHT ES LEICHTER
Bitte nichts überschreiben

Wer mit dem Windows Explorer Dateien kopiert oder verschiebt, weiß: Der Explorer überschreibt im Zielordner von selbst keine Dateien - existiert bereits eine Datei mit identischem Namen, fragt er nach, ob man die Datei wirklich ersetzen will.

Werden mehrere Dateien kopiert oder verschoben, kann der Benutzer mit "Ja" oder "Nein" antworten - oder mit "Ja, alle", wenn er alle Dateien überschreiben will. Beim "Nein" ist das Programm nicht so zuvorkommend: Ein "Nein, keine" gibt es nicht.

Zumindest nicht offiziell - wer beim Anklicken von "Nein" gleichzeitig [SHIFT] drückt, stellt sicher, dass keine einzige Datei überschrieben wird.

Jörg Schieb

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%