SO GEHT ES LEICHTER: Drucktinte sparen

SO GEHT ES LEICHTER
Drucktinte sparen

Wenn der Drucker regelmäßig zur Reinigung der Druckköpfe ansetzt, kann das daran liegen, dass dieser über eine Steckerleiste ausgeschaltet wird.

Tintendrucker sind meist preisgünstig - nicht so die immer wieder nachzufüllende Tinte. Deswegen beobachten Besitzer von Tintenstrahldruckern mit Schrecken, wenn der Drucker regelmäßig zur Reinigung der Druckköpfe ansetzt. Denn dabei geht nicht nur Zeit, sondern auch reichlich Tinte verloren. Falls ein Drucker nach jedem Einschalten zum Reinigen ansetzt, kann das daran liegen, dass dieser über eine Steckerleiste ausgeschaltet wird.

In dem Fall nehmen viele Drucker nach jedem Einschalten eine Art Grundreinigung vor. Tintenstrahldrucker sollten grundsätzlich direkt am Gerät abgeschaltet werden, denn nur dann parkt der Druckkopf in einer Tinte sparenden Ruheposition.

Jörg Schieb

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%