SO GEHT ES LEICHTER
Faxe auf dem Handy empfangen

In jedem Handy ist auch ein Faxgerät eingebaut - zumindest prinzipiell. Denn die Mailbox nimmt bei Bedarf nicht nur Anrufe entgegen, sondern auch Faxe.

Der Faxversender muss lediglich die Mailbox anwählen. Kunden von D1 sind unter (Netzvorwahl) 13 (Rufnummer) zu erreichen, bei Kunden von D2 Vodafone muss eine 50 zwischen Vorwahl und Rufnummer gewählt werden. Bei E-Plus wird die Mailbox durch eine eingefügte 99, bei O2 durch die eingeschobene 33 erreicht.

Trifft ein Fax ein, erhält der Empfänger eine SMS oder Sprachnachricht. Anschließend kann das eingegangene und gespeicherte Fax bequem an einen Faxanschluss in der Nähe weitergeleitet werden. Auf diese Weise können Handybesitzer immer unter derselben Rufnummer Fax empfangen.

Jörg Schieb

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%