SO GEHT ES LEICHTER
Listen mit Excel erstellen und sortieren

Viele PC-Benutzer nutzen Excel, um Listen anzulegen und zu verwalten. Praktisch: Zum Sortieren der Daten bietet das Programm ein Vielzahl von Möglichkeiten.

Viele PC-Benutzer nutzen Excel, um Listen anzulegen und zu verwalten. Irgendwann besteht die Notwendigkeit, so eine Liste zu sortieren. Dazu bietet bietet das Programm zahlreiche Möglichkeiten an.

Einfach die Zeilen markieren, die sortiert werden sollen und im Menü "Daten" die Funktion "Sortieren" auswählen. Anschließend lässt sich bequem die Spalte bestimmen, die für die Sortierung relevant sein soll. Selbst ein mehrstufiges Sortierverfahren ist möglich, etwa erst nach Name, dann nach Vorname.

Jörg Schieb

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%