SO GEHT ES LEICHTER
Windows enträtselt Systemstart

Windows übernimmt gewöhnlich wenige Sekunden nach dem Einschalten die Kontrolle. Das Rattern der Festplatte zeugt von einer regen Aktivität im Hintergrund. Wer wissen will, was das vor sich geht, kann sich dies auf dem Monitor anzeigen lassen.

Windows übernimmt gewöhnlich wenige Sekunden nach dem Einschalten die Kontrolle. Das Rattern der Festplatte zeugt von der regen Aktivität im Hintergrund: Programme werden gestartet und Dateien geladen. Wer gerne etwas genauer wüsste, welche Programme und Gerätetreiber im Einzelnen geladen werden, kann Windows dieses Geheimnis entlocken.

Dazu im "Start"-Menü die Funktion "Ausführen" auswählen und "msconfig" eingeben. Danach erscheint ein undokumentiertes Konfigurationsmenü. Hier können PC-Benutzer nicht nur den Inhalt der verschiedenen Systemdateien einsehen, sondern auch Korrekturen an den Startbedingungen vornehmen.

Jörg Schieb

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%