Trotz aller Irritationen auf den Geld- und Kapitalmärkten boomt die deutsche Wirtschaft. Das ist vor allem dem Wachstumsmotor Export zuzurechnen. Noch weisen uns die Zahlen als Exportweltmeister aus. Auch die Halbjahreszahlen sowie die Auftragseingänge, die schon einen Blick auf das zweite Halbjahr zulassen, sind befriedigend.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%