So seh ich es
Viel mehr als ein Spiel

Hinter dem Spaß einer Fußballweltmeisterschaft verbargen sich stets auch ernste Aspekte. Fußballweltmeisterschaften produzieren stets ein ungewöhnlich hohes Maß an nationaler Identität.

Hinter dem Spaß einer Fußballweltmeisterschaft verbargen sich stets auch ernste Aspekte. Welcher Zuschauer lässt sich während einer Weltmeisterschaft schon mit den Worten "Es ist doch nur ein Spiel!" beruhigen? Im Jahr des Kriegsendes 1945 bezeichnete George Orwell Sport sogar als "Krieg ohne Waffen".

Sieht man von einigen Hooligans einmal ab, so wird heute zwar niemand mehr den Kampf um die begehrte Trophäe gleich als Krieg bezeichnen. Dennoch trifft auf die Endrunde der Fußball-WM mehr noch als auf die traditionsreichen Olympischen Spiele zu, dass sie ein ungewöhnliches Maß an nationaler Identität hervorbringt. Die Konzentration auf wenige Repräsentanten und vermutlich die große Bedeutung des Teamgeistes bescheren dem Ereignis immer wieder die unvergleichliche Aufmerksamkeit.

Dem Fußball gelingt es, durch alle gesellschaftlichen Gruppierungen hindurch ein starkes Gefühl an nationaler Zusammengehörigkeit zu produzieren, ohne dabei das Register von Diskriminierung und Herabwürdigung anderer Kulturen zu ziehen. Fußball ist, so scheint es wieder einmal in diesen Tagen, der kleinste gemeinsame Nenner von Nationen rund um die Welt.

Was lange Jahre nur der Wettkampf zwischen Europa und Südamerika war, hat sich mittlerweile ausgeweitet auf Afrika, die USA und spätestens seit dem gelungenen WM-Turnier 2002 in Japan und Südkorea sogar auf den asiatischen Kontinent. Globalisierung findet auch im Fußball statt.

In ihrer Funktion als nationale Repräsentanz und Identifikationsplattform haben Nationalmannschaften immer auch eine politische Dimension. Das steckt schon in der Idee eines Wettkampfes zwischen Nationen. Darüber waren sich alle politischen Regime zu jeder Zeit bewusst. Und deshalb kam es im Lauf der Fußballgeschichte auch immer wieder zu verwerflichen Versuchen der politischen Instrumentalisierung.

Seite 1:

Viel mehr als ein Spiel

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%