Sofortiger Eintritt
Kofler übernimmt Führung von H.O.T. Networks

Der ehemalige ProSieben-Chef Georg Kofler (43) übernimmt mit sofortiger Wirkung den Vorstandsvorsitz der H.O.T. Networks AG.

adx MÜNCHEN. Die im März 2000 gegründete Management- und Holdinggesellschaft betreibt den Aufbau multimedialer Homeshopping-Unternehmen unter der Marke H.O.T. in Europa, teilte das Unternehmen am Freiteag in München mit. Kofler ist an H.O.T. Networks mit 26,67 % beteiligt. Das US-amerikanische Unternehmen Home Shopping Network (HSN) hält weitere 46,66 %, Thomas Kirch 26,67 % der Anteile.

Bereits seit 1997 hält Kofler 15 % an der H.O.T. Home Order Television AG, die seit Oktober 1995 im deutschsprachigen Raum Waren- und Dienstleistungen über Fernsehen und Internet vertreibt. Die weiteren Anteilseigner sind HSN (41,99 %), Thomas Kirch (33 %) und Quelle (10,01 %). Kofler bleibt Vorsitzender des Aufsichtsrates der H.O.T. Deutschland.

Das in Ismaning bei München ansässige Unternehmen erwirtschaftete 1999 einen Nettoumsatz von 306 Mill. DM und einen Gewinn vor Steuern in Höhe von 25 Mill. DM (1998: -19 Mill. Mark). Für das laufende Geschäftsjahr der H.O.T. Deutschland erwartet Kofler einen Zuwachs bei Umsatz und Vorsteuerergebnis "im hohen zweistelligen Prozentbereich".

Stellvertretender Vorstandsvorsitzender von H.O.T. Networks wird der Mitteilung zufolge Andreas Büchelhofer (37), bisheriger Vorstandschef der H.O.T. Deutschland. Ihm folge Christian Overlack-Baudis (36) nach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%