Sony-Tochter übernimmt 80 Prozent
Edel Music verkauft Beteiligung an Red Distribution

Die Edel Music AG hat ihre 80-Prozent-Beteiligung an der RED Distribution Inc. rückwirkend zum 1. Oktober an die Sony-Tochter verkauft.

dpa-afx HAMBURG. Das teilte der Musikkonzern am Mittwoch in Hamburg mit.

Im Zuge der Unternehmens-Umstrukturierung will sich edel von einigen Beteiligungen trennen. Das solle bereits "in Kürze" erfolgen, hieß es. Im Mai hatte Edel den 12,1-%-Anteil an der Viva Media AG an eine Investorengruppe verkauft.

Edel, das erst vor kurzem den Neuen Markt verlassen hat und in den geregelten Handel gewechselt ist, will sich nach dem Abschluss aller Verkäufe auf das Kerngeschäft der Entwicklung und internationalen Vermarktung eigener Künstler konzentrieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%