Sparkassenorganisation verhandelt auch mit Aldi: Discounter-Kassen öffnen sich für Kartenzahlung

Sparkassenorganisation verhandelt auch mit Aldi
Discounter-Kassen öffnen sich für Kartenzahlung

An immer mehr Discounter-Kassen wird der eiserne Grundsatz "nur Bargeld lacht" gestrichen. Nach Plus und Penny will demnächst auch Lidl Bankangaben zufolge Plastikgeld als verbraucherfreundliche Zahlungsart akzeptieren. Die Verhandlungen über die Einführung elektronischer Kartenzahlungen mit Lidl seien erfolgreich abgeschlossen worden, teilte der Westfälisch-Lippische Sparkassen- und Giroverband mit.

HB/dpa DÜSSELDORF. Lidl wollte sich am Donnerstag nicht zu diesem Thema äußern. Vor allem beim Verkauf von Computern und anderer Technik mit hohen Rechnungsbeträgen gilt der bisherige Bargeldgrundsatz als ein Hemmnis.

Mit Discounter-König Aldi liefen die Gespräche weiter, verlautete in der Sparkassenorganisation. Branchenkenner gehen davon aus, dass nach einer Akzeptanz von Plastikgeld bei Lidl Rivale Aldi nachziehen wird. Die Kartenzahlung soll sich auf die EC-Karten und S-Karten der Sparkassen erstrecken. Aldi Nord bestätigte, dass über Kartenzahlung nachgedacht worden sei. Das stehe momentan aber nicht als Thema an. Aldi Süd gab keine aktuelle Stellungnahme ab. Im Mai 2002 hieß es: "Um Verzögerungen an der Kasse und zusätzliche Kosten zu vermeiden, verzichten wir derzeit noch auf die Einführung der Kartenzahlung".

Bereits jeder dritte Euro im deutschen Lebensmittelhandel landet in den Kassen der Discounter. "Wir schreiten nach Einschätzung aller Experten auf die 40 Prozent zu", sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes des Deutschen Lebensmittelhandels, Gerd Härig, zum Discounter-Marktanteil, der derzeit 35 Prozent betrage. Die Discounter dehnten ihre Aktivitäten zunehmend aus. Damit werde es für sie aber auch schwieriger, ihre Kostenführerschaft zu behalten. "Mit der Kartenzahlung verdient demnächst die Bank mit." Schlangen würden an Discounter-Kassen offenbar klaglos hingenommen, während in Supermärkten schon bei zwei Leuten Kritik geübt werde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%