Sparpotenzial mehr als verdoppelt
Ideen der Mitarbeiter sparen Infineon 82 Millionen

Der Halbleiterhersteller Infineon hat im vergangenen Jahr dank der Ideen findiger Mitarbeiter 82 Mill. ? eingespart. Dies entspreche einer Steigerung um 55 % gegenüber dem Vorjahr, teilte Infineon in München mit.

HB/dpa MÜNCHEN. Insgesamt seien 27 000 Vorschläge zur Verbesserung der betrieblichen Abläufe eingegangen. Allein der Vorschlag eines Mitarbeiters für ein Prüfverfahren zum Aufspüren fehlerhafter Chips habe zu Einsparungen in Millionenhöhe geführt.

Auch zahlreiche andere Vorschläge hätten darauf abgezielt, die Abläufe durch den Einsatz neuer Techniken oder besserer Auslastung von Geräten und Arbeitsleistung effizienter und kostengünstiger zu gestalten. Viele Ideen hätten aber auch zur Verbesserung des Unfall- oder Umweltschutzes beigetragen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%