SSSB stuft Münchener Rück auf "Outperform" herunter

Archiv
SSSB stuft Münchener Rück auf "Outperform" herunter

Die Analysten der Investmentbank Schroder Salomon Smith Barney (SSSB) haben die Aktie des deutschen Rückversicherers Münchener Rück am Montag auf "Outperform" von zuvor "Buy" heruntergestuft. Außerdem seien die europäischen Rückversicherer Royal & Sun Alliance sowie Skandia jeweils auf "Neutral" von "Outperform" heruntergestuft worden, teilte SSSB in London mit.

Reuters LONDON. Weitere Informationen waren zunächst nicht erhältlich. Die Aktien der Münchener Rück verloren in einem sehr schwachen Gesamtmarkt 2,97 % auf 283,36 ?. Am Montagvormittag hatte bereits die Deutsche Bank das Papier des Münchener Rückversicherers auf "Market Perform" von zuvor "Buy" heruntergestuft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%