Staatliche Atomfirmen werden umgruppiert
Frankreich bereitet Liberalisierung des Gasmarktes vor

afp PARIS. Die französische Regierung hat eine Umgruppierung der staatlichen Atomfirmen beschlossen, um die Weichen für eine begrenzte Kapitalöffnung zu stellen. Der Atomkraftwerkbauer Framatome ANP solle mit der Atom-Wiederaufarbeitungsfirma COGEMA zusammengeschlossen werden, gab Wirtschafts- und Finanzminister Laurent Fabius am Donnerstag in Paris bekannt. Daneben solle ein zweiter Teil der Industriegruppe gebildet werden, in dem die Framatome-Tochter für neue Technologien, FCI, mit dem französischen Staatsanteil an der Halbleiterfirma STMicroelectronics zusammengeschlossen werde. Nach Informationen der Wirtschaftszeitung "Les Echos" sollen 4 % des Kapitals der Industriegruppe an der Börse gehandelt werden.

Fabius deutete an, dass auch beim staatlichen Gaskonzern Gaz de France (GDF) eine Kapitalöffnung bevorstehe, nannte dafür aber kein Datum. Der Status von GDF werde "zum geeigneten Zeitpunkt" verändert, sagte der Finanzminister. GDF-Chef Pierre Gadonneix hatte kürzlich gesagt, das Unternehmen sei im Zuge der Liberalisierung des europäischen Gasmarktes zu einer Kapitalöffnung bereit.

Zu den Hintergründen für die Umstrukturierung der französischen Atomindustrie gehört der Wunsch des Telekomausrüsters Alcatel, seinen Kapitalanteil von 8,4 % an Framatome abzustoßen. Die neue Holding, in der die Atomfirmen zusammengeschlossen würden, werde auf dem Weltmarkt ein "Akteur ersten Ranges" sein, sagte Fabius. Der deutsche Siemens-Konzern will sich an Framatome ANP mit 34 % beteiligen. Die geplante Teilfusion wird zur Zeit von der EU-Kommission geprüft. Der Jahresumsatz soll nach der Teilfusion bei 3,1 Mrd. Euro liegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%