Staatsanleihen reagieren mit Kursabschlägen
US-Verbrauchervertrauen steigt unerwartet stark

Das Vertrauen der US-Verbraucher in die Wirtschaftsentwicklung des Landes ist im Dezember im Vergleich zum November kräftiger als von Analysten erwartet gestiegen. In ihrer jüngsten Studie nenne die Universität von Michigan einen vorläufigen Indexstand von 85,8 Punkten nach 83,9 Zählern im November, hieß es am Freitag in Marktkreisen.

rtr NEW YORK. Volkswirte hatten im Mittel einen Anstieg auf 84,1 Punkte für den Gesamtindex erwartet. Die US-Staatsanleihen reagierten mit Kursabschlägen.

Den Index der Einschätzung der gegenwärtigen Lage ermittelten die Forscher den Kreisen zufolge mit 95,9 (Vormonat 95,3) Punkten, den Erwartungsindex sahen sie bei 79,3 (76,6) Zählern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%