Stärke 5,4
Zwei Verletzte bei Erdbeben in der Türkei

ap ISTANBUL. Ein Erdbeben der Stärke 5,4 hat am frühen Sonntagmorgen die Gegend um die nordwesttürkische Stadt Duzce erschüttert. Nach Angaben der Behörden wurden in der nahe gelegenen Stadt Bolu zwei Menschen verletzt, als sie in Panik vom Balkon sprangen. Berichte über Sachschäden lagen zunächst nicht vor. Das 180 Kilometer östlich von Istanbul gelegene Duzce wurde im November 1999 bei einem Erdbeben der Stärke 7,2 stark in Mitleidenschaft gezogen. Bei dem Beben kamen damals etwa 900 Menschen ums Leben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%