Stärke 5,5 auf der Richterskala
Mindestens 20 Tote bei Erdbeben in Pakistan

Bei einem starken Erdbeben in Pakistan sind am Donnerstag mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen, viele davon Kinder.

HB/dpa ISLAMABAD. Nach Medienangaben wurde das dünn besiedelte Gebiet um Gilgit im Norden in den frühen Morgenstunden von einem Erdbeben der Stärke 5,5 auf der Richter-Skala erschüttert. Es folgten mehrere Nachbeben. Über das Ausmaß der möglichen Zerstörung und die Zahl der Verletzten gab es zunächst keine genauen Angaben. Erst vor 19 Tagen waren in der gebirgigen Region elf Menschen bei einem Erdbeben getötet worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%