Stärkster Anstieg seit April 1985
Chicagoer Einkaufsmanager-Index stark gestiegen

Von vwd befragte Ökonomen hatten im Vorfeld im Mittel ihrer Prognosen mit einem Stand von 48,4 gerechnet.

vwd CHICAGO. Wie der Verband weiter mitteilte, belief sich der Index für die Produktion auf 57,3 nach 48,6 im Vormonat, der Index für den Auftragseingang wurde mit 60,8 angegeben nach 47,7. Dabei handelte es sich um den stärksten Anstieg seit April 1985. Für den Beschäftigungsindex wurde ein Wert von 43,3 gemeldet, im Oktober hatte er bei 41,6 gelegen. Die Komponente für die Lagerbestände wurde mit 43,3 angegeben nach 40,6.

Der Einkaufsmanagerindex für die Region Chicago wird von einigen Beobachtern mit besonderer Aufmerksamkeit verfolgt, da er ihrer Ansicht nach Rückschlüsse auf den landesweiten Einkaufsmanagerindex des Institute for Supply Management (ISM) zulässt. Andere Ökonomen weisen allerdings darauf hin, dass die Region Chicago vor allem von der US-Automobilindustrie geprägt ist, weshalb eine Korrelation nach ihrer Einschätzung fraglich ist.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%