Archiv
Stahlhersteller Corus hat neuen Chef

fmd DÜSSELDORF. Zum 1. September wird Tony Pedder den Posten als Chief Executive Officer (CEO) bei dem englisch-niederländischen Stahlhersteller Corus übernehmen. Bislang übte Chairman Sir Brian Moffat dieses Amt in Personalunion aus, nachdem er die Doppelspitze im Herbst 2000 gefeuert hatte. Den Nachfolger hat Moffat im eigenen Hause gefunden. Der 52-jährige Pedder führt zur Zeit die Karbon-Stahl-Sparte und ist schon seit 1972 im Stahlgeschäft tätig. In einer ersten Stellungnahme wollte sich der neue Corus-Chef nicht darauf festlegen, ob der Konzern mehr als die vorgesehenen 6000 Arbeitsplätze abbauen wird. Für seinen neuen Job erhält der Stahl-Manager jährlich 500 000 Pfund.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%