Stand bei Handelsschluss bei 14 315 Punkten
Tokio-Börse geht gut behauptet ins Wochenende

Der Nikkei-Index konnte im Vergleich zum Mittwoch um gute 14 Punkte höher abschliessen.

dpa TOKIO. Die asiatische Leitbörse in Tokio ist gut behauptet ins Wochenende gegangen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte legte am Freitag im Vergleich zum Handelsschluss am Mittwoch um leichte 14,04 Punkte zu und endete beim Stand von 14 315,35 Punkten. Am Donnerstag hatten Japans Finanzmärkte wegen Feiertags geschlossen.

Euro schwächer

Der Euro tendierte unterdessen schwächer. Um 15.00 Uhr Tokioter Ortszeit wurde er mit 0,8380-86 $ bewertet nach 0,8475-85 $ am Mittwoch.

Der Dollar wurde um 15.00 Uhr Ortszeit fester mit 110,74-76 Yen bewertet nach 110,01-04 Yen am Mittwoch zur gleichen Zeit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%