Star Alliance bekundet Interesse an einer chinesischen Fluggesellschaft
China Eastern fusioniert mit Great Wall Air

Die chinesische Fluglinie China Eastern hat nach staatlichen Zeitungsberichten die Fluggesellschaft Great Wall Airlines erworben und somit den ersten Schritt in der von der chinesichen Luftfahrtbehörde (CAAC) angekündigten Konsolidierung im chinesichen Markt vollzogen.

Reuters SHANGHAI. China Eastern werde nach einem am 24. Mai unterzeichneten Vertrag 30 Mill. Yuan (rund 8,3 Mill. DM) jährlich über die nächsten Jahre für den Erwerb bezahlen, schrieb die staatliche Zeitung "Liberation Daily". Eine Gesamtsumme wurde in dem Bericht nicht genannt. Die "Shanghai Morning Post" berichtete jedoch, dass China Eastern insgesamt 428 Mill. Yuan bezahlen werde. Die beiden Fluggesellschaften waren für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Die chinesische Luftfahrbehörde (CAAC) hatte am 27. April bekannt gegeben, zehn Fluggesellschaften zu drei Gruppen unter China Eastern, China Southern Airlines und China Air zu verschmelzen. So sollen wettbewerbstaugliche Gesellschaften geschaffen werden. Nach den CAAC-Plänen soll China Eastern noch mit China Northwest und Yunnan Airlines fusionieren. Der "Wenhui Daily" zufolge sollen diese Zusammenschlüsse im Frühjahr des nächsten Jahres erfolgen.

Air China soll nach den Plänen des CAAC mit China Southwest und Zhejiang Airlines fusionieren. China Southern solle sich mit den Fluglinien Northern und Xinjiang zusammenschließen. Branchenanalysten zufolge brauchen die Fluglinien Jahre um ihre Flotten zusammenzubringen, ältere Flugzeuge aus dem Verkehr zu ziehen und doppelt belegte Flugrouten zu streichen.

Ende letzten Monats hatte das internationale Lufthansa-Flugbündnis Star Alliance sein Interesse an einer chinesischen Partnergesellschaft bekräftigt. Die Linie Air China unterhält bereits eine Kooperation mit der Lufthansa .

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%