Starker Anstieg bei T-DSL-Kunden
Performaxx hält T-Online nach Zahlen weiter auf 'Marktneutral'

Der Finanzinformationsdienst Performaxx hat die Aktien von T-Online nach den Geschäftszahlen für die ersten neun Monate weiter mit "Marktneutral" eingestuft.

dpa-afx FRANKFURT. Analyst Alexander Strepp sagte am Dienstag, dass "die Umsatzzahlen nicht so gut angekommen sind". Positiv sei hingegen der starke Anstieg der T-DSL-Kunden. "Das Unternehmen scheint hier technische Probleme in den Griff zu bekommen", sagte Strepp.

Die Portalumsätze hätten im dritten Quartal nicht maßgeblich zulegen können. Der Zuwachs liegt nach Angaben des Analysten nur so hoch wie zwischen dem ersten und dem zweiten Quartal.

Mit dem neuen Vorstand sind für Strepp die ersten Ansätze hin zu besseren Geschäften zu erkennen. Er hält es allerdings nicht für realistisch, dass T-Online wie angekündigt in den kommenden zwei Jahren die Gewinnzone erreichen wird. "Da muss erst einmal das kommende Jahr abgewartet werden", sagte der Analyst.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%