Starker Wettbewerbsdruck
Landesbank Baden-Württemberg hält Suez auf "Marketperformer"

Die Landesbank Baden-Württemberg hat den französischen Versorger und Weltmarktführer im Wassergeschäft Suez nach der Vorlage von Geschäftszahlen für die ersten neun Monate auf "Marketperformer" bestätigt.

dpa-afx STUTTGART. In den kommenden sechs Monaten sagt Analyst Christian Götz der Aktie damit ein Pendeln um 10 % um den EuroStoxx 50 voraus.

Die vorgelegten Umsatz hätten keinen Anlass zur Überraschung geboten. Erwähnenswert sei jedoch der Zuwachs um 8,5 % bei Energie- und Industriedienstleistungen. Dies spreche für das breit aufgestellte Spektrum an Versorgungsdienstleistungen. Gegen eine Heraufstufung der Aktie spricht jedoch, dass der Wettbewerbsdruck auf den Strommärkten steigen werde und das Unternehmen als achtgrößter Stromversorger in Euroland nur unzureichend aufgestellt sei. Für das laufende und das kommende Geschäftsjahr erwartet Götz einen Gewinn je Aktie von 2,06 Euro auf 2,27 Euro. Gleichzeitig soll die Dividende von 0,7 auf 0,75 Euro steigen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%