Steigerung um fünf Prozent
Bitburger meldet mehr Bierabsatz

ap BITBURG. Die Bitburger Getränkegruppe hat im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben ihren Absatz um rund fünf Prozent auf 15,67 Mill. Hektoliter gesteigert. Der Bierabsatz habe sich gegenüber dem Vorjahr von 6,42 Mill. auf 6,52 Mill. Hektoliter erhöht, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Alkoholfreie Getränke legten um 7,2 % auf 9,15 Mill. Hektoliter zu, hieß es in der Firmenmitteilung weiter.

Der schlechte Sommer 2000 sowie die Erhöhung der Bierpreise sorgten allerdings im Inland für einen leichten Rückgang des Bierabsatzes bei der Bitburger Brauerei auf 4,23 Hektoliter. Auch bei der zur Gruppe zählenden Köstritzer Schwarzbierbrauerei im thüringischen Bad Köstritz ging der Absatz leicht auf 796 000 Hektoliter zurück. Besonders postiv entwickelten sich die beiden zur Gruppe gehörenden Brauereien in Polen, deren Absätze um zehn beziehungsweise 15,6 % gegenüber dem Vorjahr zulegten.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%