Stiefel werden länger
Schuhmode: Schwarz und glänzend kommt

Modebewusste Frauen müssen im nächsten Jahr wieder tief in die Tasche greifen. In der Wintersaison 2004/05 sind Damenschuhe in Natur- und Brauntönen wieder out. Wer in sein will, trägt Schuhe mit schwarem Glanz, Kombinationen in Weiß, Silber und Rot.

HB PIRMASENS. Auch Lackstiefel kehren in verschiedenen Variationen zurück, kündigte Marga Indra-Heide vom Schuhinstitut in Offenbach zum Auftakt der Fachmessen für Lederverarbeitung am Donnerstag in Pirmasens an. Dort wird am Freitag die neue Winter-Schuhkollektion 2004/2005 erstmals gemeinsam mit der Bekleidungsmode auf dem Laufsteg gezeigt.

"Absatzmäßig gibt es bei Damenschuhen keine so große Veränderung. Im Prinzip ist alles erlaubt", sagte die Sprecherin des Modeausschusses Schuhe. Zu wieder kürzer werdenden Röcken sowie schmaleren und engeren Hosen trägt die modebewusste Dame demnach in der übernächsten Saison auch wieder bis ans Knie oder sogar darüber hinaus reichende Stiefel - ganz im Stil von "Pretty Woman" aus den 80er Jahren. Stiefeletten im "Space-Look" enthalten sogar Anlehnungen aus den 60er Jahren.

"Es wird nicht alles in Leder sein, weil das für die Käufer auch eine Kostenfrage ist", sagte Indra-Heide: "Wir werden auch sicherlich viele neue Stoffe oder Stretch-Materalien sehen, also High-Tech- Qualitäten." Bei Lackstiefeln werde oftmals auch Synthetik eingesetzt: "Das ist auch von der Optik her fast nicht zu unterscheiden." Bei sportiven Schuhen seien weiter Sneaker auch mit Stiefelchen in Anlehnung an den Box- oder Fechtsport gefragt.

"Auch die Männer sind bei der Schuhmode mutiger geworden. Da muss es nicht nur Braun oder Schwarz sein", sagte Indra-Heide: "Da sieht man zwischenzeitlich auch mal Schwarz mit ein bisschen Rot oder ein bisschen Silber dazu kombiniert." Zudem gebe es auch entsprechende sportliche Boots. Die Männer-Stiefel enthielten zur Saison 2004/2005 Entlehnungen aus dem "Biker- und Worker-Bereich" und würden zum Teil mit Metallschmuck ergänzt "noch maskuliner".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%