Stoiber: Riester-Rente "kompletter Flop"
Seehofer kündigt neues Modell für private Zusatzrente an

Die Union will im Falle eines Wahlsiegs ein neues Modell für die private Zusatzrente einführen.

dpa MÜNCHEN. Das kündigte der CDU/CSU-Sozialexperte Horst Seehofer am Montag nach einer Sitzung des CSU-Vorstandes in München an. Die Vorschriften müssten so entbürokratisiert werden, dass sie jeder Normalbürger verstehe, sagte er. Zudem dürften Geringverdiener nicht weniger staatliche Zuschüsse erhalten als gut Verdienende. Unions-Kanzlerkandidat Edmund Stoiber (CSU) bezeichnete das Konzept der Regierung als "kompletten Flop".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%