Archiv
Studie: 53 Prozent der Deutschen sind online

Berlin (dpa) - Jeder zweite Deutsche über 14 Jahren nutzt das Internet. Vor allem das West-Ost-Gefälle der Internet-Nutzung löst sich zunehmend auf, ergab eine Studie des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid unter 30 300 Befragten, die am Dienstag in Berlin vorgestellt wurde.

Berlin (dpa) - Jeder zweite Deutsche über 14 Jahren nutzt das Internet. Vor allem das West-Ost-Gefälle der Internet-Nutzung löst sich zunehmend auf, ergab eine Studie des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid unter 30 300 Befragten, die am Dienstag in Berlin vorgestellt wurde.

33,9 Millionen oder 53 Prozent der Deutschen sind online, 1,8 Millionen mehr als 2003. Mit fast 60 Prozent Internet- Nutzern hat Berlin im Ländervergleich die Nase vorn. Im Saarland und in Mecklenburg-Vorpommern sind die wenigsten Menschen online.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%