Studie belegt Lust auf Neues
Männer mögen Pils, Frauen lieber Weizen

Männer halten sich im Biergarten an Pils, Frauen bevorzugen dagegen ein kühles Weizen. Dies ergab eine Studie, die die Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft (CMA) am Dienstag in Bonn vorstellte.

HB/ dpa BONN. Zwar liegen demnach die Männer beim Bierkonsum weiter vorn. Doch Frauen finden immer mehr Gefallen an "neuen Sorten" wie Weizen oder Biermixgetränken, wie es heißt.

Dabei ist die Vorliebe für Bier auch eine Frage des Alters und des Anlasses: Die Gruppe der über 50-Jährigen ordert das Braugetränk außer Haus besonders gern. Weitgehend verpönt ist dagegen ein Bier während des Essens im Restaurant. In Kombination mit einer Mahlzeit bevorzugen die Deutschen der Studie zufolge nämlich sogenannte Soft- Drinks oder Heißgetränke. Das Bier folgt dann in der Kneipe oder in der Discothek.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%