Studie veröffentlicht
Merck Finck bestätigen Degussa-Hüls als Marketperformer

dpa/afx MÜNCHEN. Die Privatbank Merck Finck hat ihre Einschätzung der Aktien von Degussa-Hüls nach Vorlage der Neunmonatszahlen als "Marketperformer" bestätigt. Die Analysten erhöhten in ihrer am Montag veröffentlichten Studie ihre Gewinnerwartung je Aktie für das Jahr 2000 von 2,45 Euro auf 2,50 Euro, für das Jahr 2001 von 2,75 auf 2,85 Euro und für 2002 von 2,95 auf 3,05 Euro.

Die Zahlen stimmten weitgehend mit den Erwartungen der Bank sowie Konsensusschätzungen überein, sagten die Finanzexperten. Die Geschäfte von Degussa-Hüls werden sich nach Einschätzung der Analysten weiterhin gut entwickeln. Allerdings gebe es noch keine Neuigkeiten, was den geplanten Verkauf von Unternehmensanteilen betrifft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%