Studie vorgelegt
Lehman Brothers bestätigt Preussag mit "Neutral"

dpa/afx LONDON. Die Investmentbank Lehman Brothers hat für den Hannoveraner Mischkonzern Preussag das Rating "Neutral" beibehalten. Die Bank begründete ihre Entscheidung in einer am Montag vorgelegten Studie mit den Bilanzzahlen des Konzerns vom Freitag.

Die Zahlen für die Geschäftsfelder Energie, Metall, Gebäudebau entsprechen der Mitteilung zufolge den Schätzungen von Lehman. Die Aktie werde momentan über dem auf den Erwartungen von 2001 basierenden Kursziel der Investmentbank von 38 Euro gehandelt und sei gut bewertet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%