Studieren mit internationaler Ausrichtung
Cologne Business School öffnet Pforten für Interessenten

Am 20. April können sich Abiturienten über die 1993 gegründete Kölner Wirtschaftshochschule informieren. Die Privatuniversität bietet betriebswirtschaftliche Studiengänge mit den Schwerpunkten Asien, Europa, Tourismus und Medien an, die zum Bachelor-Abschluss führen.

Das deutsch-britische Hochschulkonzept der Cologne Business School sieht in der auf sechs bis acht Semester begrenzten Studienzeit zwei Auslandspraktika und intensives Fremdsprachentraining vor. Wer will, kann auch für ein ganzes Semester an einer der Partner-Hochschulen im Ausland studieren. Das Angebot kostet die Studierenden allerdings 650 Euro im Monat.

Voraussetzungen für die Aufnahme sind Abitur oder Fachhochschulreife, gute Englisch-Kenntnisse (TOEFL-Test) und eine erfolgreiche Teilnahme am mündlichen und schriftlichen Auswahlverfahren der Schule.

Die Bewerbungsfrist für die rund 100 Studienplätze läuft am 3. Mai ab.

Kontakt:
Cologne Business School
Hardefuststr. 1, 50677 Köln.
Telefon: 0221-93 18 09 31
http://www.cbs-uni.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%