Archiv
Stürmer nicht auf Streichliste des FC Bayern

Felix Magath will bei dem vom FC Bayern München angekündigten Stellenabbau die Angreifer verschonen. Der Trainer des deutschen Rekordmeisters zieht eine mögliche Trennung von überzähligen Profis in der Abwehr und dem Mittelfeld schon in der Winterpause in Erwägung.

dpa MÜNCHEN. Felix Magath will bei dem vom FC Bayern München angekündigten Stellenabbau die Angreifer verschonen. Der Trainer des deutschen Rekordmeisters zieht eine mögliche Trennung von überzähligen Profis in der Abwehr und dem Mittelfeld schon in der Winterpause in Erwägung.

"Wenn wir den Kader reduzieren, dann sicher nicht im Sturm", sagte Magath nach dem 3:0-Sieg im DFB-Pokal gegen den VfB Stuttgart. In Mittelfeld und Innenverteidigung habe man dagegen jeweils "einen Spieler übrig, den wir abgeben könnten". Wechselwillige Akteure gibt es bereits: So äußerte der Argentinier Martin Demichelis im "Kicker" seine Unzufriedenheit mit der Reservistenrolle. Der 23-Jährige, der noch bis 2007 unter Vertrag steht, kämpft mit Robert Kovac, Thomas Linke und Samuel Kuffour um die Innenverteidiger-Position neben dem gesetzten brasilianischen Weltmeister Lucio. Demichelis denkt daran, sich ausleihen zu lassen: "Falls ich bis Dezember nicht spiele, ist es vielleicht besser, wenn ich einen anderen Verein habe und sechs Monate woanders spiele."

Auch Jung-Profi Piotr Trochowski (20), der sich im offensiven Mittelfeld bislang nicht gegen die namhafte Konkurrenz durchsetzen konnte und von Verletzungen zurückgeworfen wurde, möchte den Verein wechseln. Das Eigengewächs könnte wie der beim VfB Stuttgart zum Nationalspieler aufgestiegene Philipp Lahm ausgeliehen werden und womöglich später nach München zurückkehren.

Zur kommenden Saison hat der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern, Karl-Heinz Rummenigge, eine Streichung von insgesamt vier Stellen angekündigt. "Wir haben zurzeit 26 Spieler im Kader. Eindeutig zu viel. Wir halten 22 Mann im Kader für optimal und ausreichend", hatte Rummenigge erklärt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%